Kosmetik Etiketten

Allgemeines zu Kosmetik Etiketten

Nur bei wenigen Branchen spielt das Aussehen eine so große Rolle, wie bei Kosmetik Etiketten. Jedes Produkt, das den Körper pflegt und schön halten soll, muss schließlich auch beim ersten Anblick im Regal glänzen. Das gilt natürlich nicht nur für das Design der Kosmetik Etiketten, sondern auch für die Qualität und Beschaffenheit des Etiketts und das Druckverfahren.

Anforderungen an Kosmetik Etiketten

1. Permanente Haftung und Lesbarkeit

Trotz Wasser, Ölen und anderen Bestandteilen in den Produkten, die bei der Handhabung auf die Kosmetik Etiketten einwirken, sollen die Etiketten dauerhaft gut lesbar bleiben und natürlich auch langeauf den Produkten haften.

2. Kennzeichnungspflichten für Kosmetikverpackungen

Zudem müssen Kosmetikverpackungen gewisse Kennzeichnungspflichten erfüllen. Die Kosmetik Etiketten müssen Auskunft geben über alle im Produkt enthaltenen Bestandteile und Inhaltsstoffe. Diese müssen nach ihrem Gewichtsanteil in abnehmender Reihenfolge aufgelistet werden. Inhaltsstoffe die weniger als ein Prozent des Inhalts ausmachen, sind nicht mehr zu berücksichtigen. Aufschluss gibt hier die Internatioal Nomenclature of Cosmetic Ingredients, auch INCI genannt.

3. Ansprechendes Design

Wie zu Beginn schon verdeutlicht wurde, ist es wichtig, dass die Kosmetik Etiketten ein ansprechendes Design haben. Alles was pflegt und schön macht, sollte auch selbst einen glänzenden Auftritt hinlegen. Hier kann man zum Beispiel mit Goldfolie, Silberfolie oder edlem Deckweiß nachhelfen.

Produktion und Materialien

Kosmetik Etiketten werden meist aus Polypropylen Folie hergestellt. Die Folie passt sich gut an unebene Oberflächen oder Rundungen an. Somit wird sie für den Kunden nahezu unsichtbar. Besonders praktisch ist das bei Parfümflacons und Cremedosen. Wenn Sie noch Fragen haben oder ein individuelles Angebot für Kosmetik Etiketten wünschen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen gerne weiter!

Rufen Sie uns an!

E-Mail: info@durodruck.de

Telefon: +49 (0) 8427 - 98511 - 0

Telefax: +49 (0) 8427 - 98511 - 10